Freizeitaktivitäten

Bis zum wunderschönen Natur- und Badestrand sind es nur ca. 400m. Die Wasserqualität der Badestrände Fehmarns ist ausgezeichnet Gleich nebenan liegt das bekannte Surfrevier am Wulfener Hals.


Zwei Reiterhöfe, einer direkt in Wulfen und einer, im nicht weit entfernten Blieschendorf, bieten Strandausritte, Reitstunden (Gruppe und Einzel) und Kurse an.



Die 18-Loch Anlage (Par 72) des Golfparks Fehmarn befindet sich direkt in Wulfen und garantiert mit seinen abwechslungsreichen Spielbahnen Golfern mit unterschiedlichsten Ansprüchen Spielfreude, Erfolgserlebnisse und Herausforderungen in einer faszinierenden und einzigartigen Landschaft. Von jedem Tee oder Grün haben Sie einen traumhaften Blick auf die Ostsee oder den Burger Binnensee. Durch die klimatischen Verhältnisse ist die Anlage ganzjährig bespielbar.

Durch ein Klick gelangen Sie zum Golfpark Fehmarn.



Ihr Urlaubsort bietet für die Aktiven unter den Urlaubern eine Fülle von Möglichkeiten und es wird mit Sicherheit nie langweilig: Tauchen, Kiten, Surfen, Catsegeln, Segeln, Silo-Climbing, Reiten, Golfen, Radfahren etc. - ein Urlaub auf Fehmarn bietet vielfältige Möglichkeiten.

Am Südstrand können Sie in der 4.500 m² großen Badewelt FehMare, verteilt auf drei Ebenen, ganzjährig das Gefühl eines perfekten Sommertages am Meer erleben, sogar zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter. Ein einmaliger Blick über die Ostsee wecken Urlaubsstimmung und bieten das ideale Ambiente für unbeschwerte Momente. Ebenfalls zu erwähnen ist der Fährhafen in Puttgarden. Hier fahren die großen Fähren der Reederei Scandlines nach Rødby/Dänemark ab. Die nächsten zwei großen Städte, Kiel und Lübeck sind in ca. 60 min. mit dem Auto zu erreichen.